PolluTherm

Der kombinierte Wärme-/ Kältezähler PolluTherm von Metrona

PolluTherm

Der kombinierte Wärme-/ Kältezähler PolluTherm erfüllt alle Anforderungen, die beim Einsatz in Nah- und Fernwärmestationen erforderlich sind. Er überzeugt durch sehr kurze Messzyklen.

Zur Durchflussmessung stehen bei PolluTherm wahlweise zwei Technologien zur Verfügung: Entweder mit Hilfe eines Mehrstrahl-Flügelradzählers oder mittels Woltmanzähler, in der Bauform WS oder WP. Die Wärmezählerserie PolluTherm ist standardmäßig in den Größen qp 1,5 bis 150 m³/h erhältlich.

Einsatzbereich

  • Wärme- und Kältemessung
  • Temperaturbereich Rechenwerk: 1 – 180 °C
  • Verwendbare Temperaturfühlerarten: PT500 Zweileiter-Technik
  • Verwendbare Temperaturfühlerarten: PT500 Vierleiter-Technik

Vorteile und Leistungsmerkmale

Präzise Durchflussmessung
Mit dem rückwirkungsfreien, elektronischen Flügelrad-Abtastsystem und den sehr kurzen Messzyklen (Temperaturmessung alle 2 Sekunden; Durchflussmessung alle 4 Sekunden) erzielt der Wärmezähler PolluTherm eine präzise Verbrauchserfassung.

Flexibler und einfacher Einbau
PolluTherm ist in vielen Varianten erhältlich, die auch schwierigen und ungewöhnlichen Anforderungen gerecht werden. Der Wärmezähler ist mit nahezu allen Durchflusssensoren nach dem Flügelradprinzip kombinierbar. Er ist in verschiedenen Baulängen, mit Gewinde- oder Flanschausführung  und mit unterschiedlichen Kabellängen erhältlich. Zur Datenkommunikation und Fernablesung bietet das innovative Gehäusekonzept zwei Steckplätze, sodass  Module wie zum Beispiel M-Bus oder Fernzählimpulse jederzeit nachgerüstet werden können.  Das Gerät ist auch als kombinierter Wärme-/Kältezähler (Hybridzähler) erhältlich.

Transparent
Das Display im Rechenwerk zeigt nicht nur den aktuellen Verbrauchswert an, sondern speichert auch die letzten 16 Monatswerte.  Dies gewährleistet die Nachvollziehbarkeit der verbrauchten Energiemenge pro Abrechnungsperiode. Der Hybridzähler speichert die  Daten für Wärme- bzw. Kältemessung in verschiedenen einsehbaren Registern.

Zukunftssicher dank Funktechnologie
Der Wärmezähler lässt sich problemlos in das METRONA FUNKSYSTEMstar integrieren. Dadurch ist ein Ablesen der Messdaten ohne Betreten der Nutzeinheiten möglich.

Messgenauigkeit bei Wasserzähler garantiert durch unseren Partner Metrona

Wasserzähler

Wärmezähler von Metrona, Qualität sowie dauerhafte Messgenauigkeit

Wärmemengenzähler

Profitieren auch Sie von unseren günstigen Konditionen bei Heizkosten

Heizkostenverteiler

Montage und Wartung von Rauchwarnmeldern in Pforzheim

Rauchwarnmelder

Menü